17

Harry Potter und der Orden des Phönix (Harry Potter 5) Hardcover

TaschenbuchHardcover
28,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 5,01€ (Liefergebiete und Versandkosten)
Lieferungen in 3-5 Werktagen Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

Es sind Sommerferien und wieder einmal sitzt Harry bei den unsäglichen Dursleys fest. Doch diesmal treibt ihn größere Unruhe denn je – warum erfährt er nichts über die dunklen Mächte, die inzwischen neu erstanden sind? Noch ahnt er nicht, was der geheimnisvolle Orden des Phönix gegen Voldemort ausrichten kann ... Doch dann schlägt der Dunkle Lord wieder zu. Harry muss seine Freunde um sich scharen, sonst gibt es kein Entrinnen.

Dies ist der fünfte Band der international erfolgreichen Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat.

Alle Bände der Serie:

Harry Potter und der Stein der Weisen
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und der Feuerkelch
Harry Potter und der Orden des Phönix
Harry Potter und der Halbblutprinz
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Die Harry-Potter-Serie ist abgeschlossen.

Größe 14,6 x 22,0 cm
Seiten 1024
Alter ab 10 Jahren
ISBN 978-3-551-55555-7

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
17
LeniW
10.06.2012
Ich fand das Buch und den Film mit die besten Teile von Harry Potter.Bin ein echter Fan geworden ;-) Die Bücher sind wirklich klasse und dazu noch spannend <3
jojo0910
19.07.2012
Mein Lieblings-Harry-Potter-buch! Muss man einfach lesen!
luna lynch lovegood
23.02.2013
wie auch die anderen Bücher eine SUPER vortsetzung der Harry Potter Reihe mit viel Witz(die weasly zwillinge übertreffen sich selbst) und Emotion (zb. der wutausbruch in Dumbledores Büro)geschrieben.Ich finde jedes Harry Potter buch hat 5 Sterne verdient allein schon für die vielen kleinen Detaiels die die Welt voller Magie so realistisch wirken lässt unbedingt lesen man kann bloß von schwärmen! :-)
luna lynch lovegood
23.02.2013
selbstverständlich punktet dieses buch nochmal extra wegen der über 1000 seiten die keineswegs langweilig sind und es ist auf gar keinen fall zu lang
Booker DeWitt
12.02.2014
Ich find das Buch wirklich sehr gut auch wenn es ein wenig zu lang ist und deswegen auch hin und wieder langatmig